Rüdiger Heins - Debras Verlag

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rüdiger Heins

Rüdiger Heins studierte Pädagogik und Kulturwissenschaften. Heute arbeitet er als freier Schriftsteller sowie Regisseur und produziert Beiträge für Hörfunk, Fernsehen und Internet. Er ist Dozent im Creative Writing sowie Gründer und Studienleiter des INKAS – Institut für Kreatives Schreiben in Bingen und Bad Kreuznach.
Mit seinem Roman "Verbannt auf den Asphalt" und den Sachbüchern "Obdachlosenreport" und "Zuhause auf der Straße" machte er die Öffentlichkeit auf Menschen am Rande unserer Gesellschaft aufmerksam.
Er organisiert auch Literaturveranstaltungen, interdisziplinäre Künstlerprojekte und koordiniert die Lange Nacht der Autoren. Heins ist Herausgeber des Online- und Radiomagazins eX
perimenta.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü